Austauschtreffen der Seniorenbeauftragten des Landkreises München

11.04.2018

Die Seniorenbeauftragten des Landkreises München haben sich am Freitag, den 23. März 2018, im Landratsamt München getroffen, um sich fachlich auszutauschen. Das Treffen stand unter dem Motto "Beratungsangebote für Seniorinnen und Senioren im Landratsamt München". Hierzu findet in diesem Jahr eine kleine Veranstaltungsreihe statt.

Den Auftakt machte die aufsuchende Seniorenberatung von der Fachstelle Senioren. Die beiden Sozialpädagoginnen stellten in einem anschaulichen Vortrag ihr Tätigkeitsfeld vor. Von der Beratung am Telefon bis zu einem ausführlichen Hausbesuch unterstützen sie Seniorinnen und Senioren bei ihren Fragen zu wichtigen Themen wie Versorgung, Pflege und Sicherstellung eines selbstbestimmten Lebens und Wohnens im Alter. Die in den Kommunen gut vernetzten Sozialpädagoginnen versuchen dabei passgenau die Hilfe und Unterstützung für die Seniorinnen und Senioren in ihren Kommunen zu finden.

Im weiteren Verlauf des Treffens stellte die sozialpädagogische Betreuung von Hilfeempfängern, die Grundsicherung im Alter erhalten, ihren Arbeitsbereich vor.  Als soziale Leistung für ältere Menschen, die nur eine geringe Rente erhalten, die nicht ausreicht, um die Miete zu zahlen und den Lebensunterhalt zu bestreiten, gibt es die Möglichkeit, eine Grund-sicherung im Alter zu beantragen. Welche Voraussetzungen für den Bezug von Grundsicherung im Alter notwendig sind und wie sich die individuelle Beratung der Seniorinnen und Senioren gestaltet, dies alles erfordert einen sensiblen Umgang. In beeindruckender Weise wurde den Teilnehmern durch Beispiele verdeutlicht, was es heißt, als älterer Mensch nicht mehr selbständig seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können.

Nach der Mittagspause ging es in den gemeinsamen Austausch. Das Forum bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Raum für einen Informationsaustausch, aber auch für ein gegenseitiges Kennenlernen. Es fördert die Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen den Kommunen und dem Landratsamt in der Seniorenarbeit.

Das nächste Treffen der Seniorenbeauftragten findet im Herbst statt.