Wappen des Landkreises München mit Schriftzug

Grafik mit Buchstaben A in verschiedener Größe

Navigation

Servicenavigation

Hauptnavigation

Grillen in der Natur

Foto: Grill auf Standfuß

Das Grillen ist aus Rücksichtnahme auf die Natur und andere Badegäste am Deininger Weiher und am Unterföhringer See leider nicht gestattet.

Zugelassen ist das Grillen jedoch in den durch Beschilderung ausgewiesenen Grillzonen am Feringasee, am Heimstettener See und am Unterschleißheimer See, wobei das Grillen auf dem Boden und offene Feuerstellen verboten sind. Pläne mit Grillzonen finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Badeeseen und Badegewässer.

Kleine Lagerfeuer und Grillfeuer sind auch auf den dafür freigegebenen Kiesbänken der Isar im Landkreis München zulässig, wenn die im Merkblatt Grillerlaubnis an der Isar genannten Auflagen eingehalten werden.


Fanden Sie diese Webseite hilfreich?


Hinweise, Anregungen und Verbesserungstipps können Sie uns gerne über das Kontaktformular mitteilen.
Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail oder telefonisch an den zuständigen Fachbereich.

Fehlen Ihnen Informationen?
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Bitte beachten Sie, dass Sie hierüber keine Rückantwort erhalten.