Wappen des Landkreises München mit Schriftzug

Grafik mit Buchstaben A in verschiedener Größe

Navigation

Servicenavigation

Hauptnavigation

Stabsstelle Asyl

Beschreibung

Die Stabsstelle Asyl steuert abteilungsübergreifend alle Aufgaben im Rahmen der Unterbringung von Asylbewerbern. Sie ist zuständig für die Annahme und Beantwortung aller externen Anfragen zur Asylbewerberunterbringung unter Einbeziehung der Fachbereiche im Landratsamt München. Gleichzeitig ist sie die Ansprechpartnerin für übergeordnete Behörden und die Klärung grundsätzlicher und fachübergreifender Fragen.

Bitte richten Sie alle Fragen zum Thema Asylbewerberunterbringung an asylbewerberunterbringung@lra-m.bayern.de.

Für Presseanfragen steht Ihnen die Pressestelle des Landkreises München zur Verfügung.

Außerhalb der Geschäftszeiten

Asylbewerber sind außerhalb der Geschäftszeiten des Landratsamtes vorübergehend in die jeweils aktuelle Notunterkunft zu verweisen.

Die aktuelle Notunterkunft kann von den Gemeindeverwaltungen auch im Extranet des Landkreises München eingesehen werden.

Kontakt

Stabsstelle Asyl

Ansprechpartner
Herr Schmid

Telefon: 089 / 6221-1810
Fax: 089 / 6221 44-1810
Zimmer: L 3.06
Fachbereich: 02
E-Mail: asylbewerberunterbringung@lra-m.bayern.de

Pressestelle

Ansprechpartnerin
Frau Spiegel

Telefon: 089 / 6221-2621
Fax: 089 / 6221 44-2621
Zimmer: A 4.11
Fachbereich: 03
E-Mail: SpiegelC@lra-m.bayern.de

Anschrift des Fachbereiches und Öffnungszeiten

Landratsamt München
Stabsstelle 02 - Asyl
Ludmillastraße 26
81543 München

Telefon: 089 / 6221-1800
Fax: 089 / 6221-2278
E-Mail: asylbewerberunterbringung@lra-m.bayern.de

Öffnungszeiten:
Montag09:00 - 13:00 Uhr
Dienstag09:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 17:30 Uhr
Freitag09:00 - 13:00 Uhr

Dieser Dienstleistung zugeordnete Schlagwörter:
Asyl, Asylbewerber, Asylbewerberheime

Diese Dienstleistungsbeschreibung wurde am  14.04.2016  aktualisiert.