Wappen des Landkreises München mit Schriftzug

Grafik mit Buchstaben A in verschiedener Größe

Navigation

Servicenavigation

Hauptnavigation

Behindertenbeauftragter

Beschreibung

Der im Rahmen der Behindertenhilfefachberatung tätige Behindertenbeauftragte ist der Ansprechpartner für alle Landkreis-Bürger mit einer Behinderung und deren Angehörige. Er hilft dabei, die Integration und selbst bestimmte Lebensführung von Menschen mit Behinderungen zu fördern und zu verbessern.

Um diesen Prozess zu unterstützen, berät und unterstützt er Menschen mit Behinderungen in der Zusammenarbeit mit Bürgern, Arbeitgebern, Vereinen und Organisationen, den Sozialverbänden und behördlichen Einrichtungen.

Darüber hinaus gibt das Landratsamt den 74-seitigen Ratgeber für Menschen mit Behinderung "Es ist normal, verschieden zu sein" heraus. Dieser kann in 4 verschiedenen Formaten kostenlos beim undefinedLandratsamt München bestellt werden. Daneben wird der Ratgeber auch als Download zur Verfügung gestellt.

Formulare und Merkblätter

Kontakt

Beauftragter für Menschen mit Behinderung
Herr Dordevic

Telefon: 089 / 6221-2545
Fax: 089 / 6221 44-2545
Zimmer: A 1.31
Fachbereich: A.1
E-Mail: DordevicA@lra-m.bayern.de

Anschrift des Fachbereiches und Öffnungszeiten

Landratsamt München
Sachgebiet A.1 - Chancengleichheit und gesellschaftliche Teilhabe
Mariahilfplatz 17
81541 München

Telefon: 089 / 6221-0
Fax: 089 / 6221-2278
E-Mail: poststelle@lra-m.bayern.de

Öffnungszeiten:
Montag08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:30 Uhr
Freitag08:00 - 12:00 Uhr

Termine für Beratungsgespräche nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

Dieser Dienstleistung zugeordnete Schlagwörter:
Behindertenarbeit, Integrationsfirmen, Frühförderung, integrative Kindergärten, Berufsförderungswerk, Integration, Schwerbehinderung, Wohnen, Mobilität, Behindertenarbeit, Freizeit

Diese Dienstleistungsbeschreibung wurde am  21.12.2015  aktualisiert.


Fanden Sie diese Webseite hilfreich?


Hinweise, Anregungen und Verbesserungstipps können Sie uns gerne über das Kontaktformular mitteilen.
Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail oder telefonisch an den zuständigen Fachbereich.

Fehlen Ihnen Informationen?
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Bitte beachten Sie, dass Sie hierüber keine Rückantwort erhalten.