Wappen des Landkreises München mit Schriftzug

Grafik mit Buchstaben A in verschiedener Größe

Navigation

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sozialer Bürgerservice

Beschreibung

Im Landkreis München existiert bereits eine erhebliche Zahl von Unterstützungs- und Beratungsangeboten. In der täglichen Praxis hat sich jedoch gezeigt, und dies wurde auch von den freien Trägern und Hilfsorganisationen bestätigt, dass es im Landkreis Menschen gibt, die mit den vorhandenen Hilfsmöglichkeiten nicht oder zu spät erreicht werden oder nicht in der Lage sind, sich selbst Hilfe zu organisieren.

Der Soziale Bürgerservice dient als direkte Anlaufstelle für diese Bürgerinnen und Bürger. Er informiert und berät über die bestehenden Hilfsangebote in der Region und begleitet und unterstützt die Hilfesuchenden bis zur Anbindung an die passende Fachstelle.

Wer kann den Sozialen Bürgerservice in Anspruch nehmen?

Der Soziale Bürgerservice ist ein Angebot des Landratsamtes München und Bestandteil des undefinedSozialbürgerbüros des Landkreises. Jede/r Bürger/in mit Wohnsitz in einer der Gemeinden oder Städte des Landkreises München kann diesen sozialen Service in Anspruch nehmen. Die Leistungen sind kostenfrei und setzen auf Freiwilligkeit.

Die Serviceleistungen des Sozialen Bürgerservice

  • zeitnahe, individuelle und bedarfsorientierte Beratung, auf Wunsch auch vor Ort
  • Vermittlung an geeignete Einrichtungen und Institutionen
  • fachliche Begleitung und Unterstützung, z.B. bei Behördengängen, Antragstellungen
  • enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit den Fachkräften in den Städten und Gemeinden

Im Landratsamt München arbeitet der Soziale Bürgerservice, natürlich mit Einverständnis der Hilfesuchenden, zusammen mit den Fachbereichen:

  • Kreisjugendamt
  • Eltern- und Jugendberatungsstelle
  • Jobcenter
  • Sozialhilfeamt
  • Stellen für Wohngeld, Betreuung und Altenhilfe
  • Behindertenbeauftragter
  • Sachgebiet Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht
  • Öffentliches Gesundheitswesen
  • Alle für den Hilfesuchenden relevanten Stellen

Kontaktinformationen

Beratungsgespräche werden nach Terminvereinbarung im Landratsamt, aber auch vor Ort angeboten.

Kontakt

Ansprechpartnerin
Frau Dalichow

Telefon: 089 / 6221-2781
Fax: 089 / 6221 44-2781
Zimmer: A 2.42
Fachbereich: 2.4
E-Mail: DalichowP@lra-m.bayern.de

Ansprechpartnerin
Frau Dandl

Telefon: 089 / 6221-2392
Fax: 089 / 6221 44-2392
Zimmer: A 2.41
Fachbereich: 2.4
E-Mail: DandlA@lra-m.bayern.de

Ansprechpartnerin
Frau Illigen

Telefon: 089 / 6221-2404
Fax: 089 / 6221 44-2404
Zimmer: A 2.39
Fachbereich: 2.4
E-Mail: IlligenA@lra-m.bayern.de

Ansprechpartnerin
Frau Mirwald

Telefon: 089 / 6221-2134
Fax: 089 / 6221 44-2134
Zimmer: A 2.43
Fachbereich: 2.4
E-Mail: MirwaldH@lra-m.bayern.de

Ansprechpartnerin
Frau Schwanck

Telefon: 089 / 6221-2888
Fax: 089 / 6221 44-2888
Zimmer: A 2.42
Fachbereich: 2.4
E-Mail: SchwanckR@lra-m.bayern.de

Anschrift des Fachbereiches und Öffnungszeiten

Landratsamt München
Sozialer Bürgerservice
Mariahilfplatz 17
81541 München

Telefon: 089 / 6221-0
Fax: 089 / 6221-2278
E-Mail: sozialerbuergerservice@lra-m.bayern.de

Öffnungszeiten:
Montag08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:30 Uhr
Freitag08:00 - 12:00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie mit den Mitarbeiterinnen des Sozialen Bürgerservice einen Termin.

Dieser Dienstleistung zugeordnete Schlagwörter:
Sucht, Familie, Kinder, Kinderbetreuung, Alkohol, Wohnung, Behinderung, Pflege, Anträge, Antrag, alleinerziehend, Wohngeld, Sozialhilfe, Soziales, Obdachlosigkeit, Arbeitslosigkeit, BaföG, Schuldnerberatung, Schulden

Diese Dienstleistungsbeschreibung wurde am  23.04.2015  aktualisiert.


Fanden Sie diese Webseite hilfreich?


Hinweise, Anregungen und Verbesserungstipps können Sie uns gerne über das Kontaktformular mitteilen.
Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail oder telefonisch an den zuständigen Fachbereich.

Fehlen Ihnen Informationen?
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Bitte beachten Sie, dass Sie hierüber keine Rückantwort erhalten.