Partnerschaften der Stadt Garching bei München

Lørenskog (Norwegen)

Seit 1974 besteht ein Partnerschaftsvertrag mit der norwegischen Gemeinde Lørenskog bei Oslo. Lørenskog liegt im Regierungsbezirk Akershus, etwa 15 Kilometer vom Stadtzentrum der Hauptstadt Oslo entfernt. Der Ort setzt sich aus mehreren Siedlungsteilen zusammen und hat über 34.000 Einwohner. Im Rahmenvertrag sind die Ziele der Freundschaftsbeziehungen wie folgt zusammengefasst: Das wünschenswerte Ziel der Völkerverständigung verlangt nicht nur eine Begegnung und Beteiligung der Funktionäre aus den Partnergemeinden, sondern insbesondere auch die Kontaktaufnahme und Anteilnahme der Gemeindebürger in beiden Kommunen. In diesem Sinne wurden in über vierzig Jahren zahlreiche freundschaftliche Bindungen in privaten, sportlichen, musikalischen und anderen künstlerischen sowie brauchtumsmäßigen Bereichen geschlossen, deren Auswirkungen für die Völkerverständigung nicht hoch genug angesetzt werden können.

Radeberg (Sachsen)

Die Industrie- und Bierstadt Radeberg liegt etwa 20 Kilometer nordöstlich der sächsischen Landeshauptstadt Dresden und gehört zum neugebildeten Landkreis Kamenz. Die bald 800-jährige Stadt Radeberg mit ihren Stadtteilen Großerkmannsdorf, Liegau-Augustusbad und Ullersdorf ist ein prosperierendes Mittelzentrum mit rund 18.500 Einwohnern. Die Altstadt besteht im Wesentlichen aus denkmalgeschützten Gebäuden des 18. und 19. Jahrhunderts , die vor allem nach der Wiedervereinigung intensiv restauriert und saniert wurden und ein sehenswertes Ensemble darstellen. Im Jahre 1995 hat die Stadt Garching mit der Stadt Radeberg bei Dresden einen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen. Der Vertragsinhalt sieht Kontakte der Kommunalpolitiker beider Städte vor, darüber hinaus jedoch auch einen Schüler-, Jugendlichen- und Vereinsaustausch, der finanziell gefördert wird.

Kontakt

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Stadt Garching im Bereich "Städtepartnerschaft" sowie auf den Websites der Partnerkommunen:

Mehr Informationen

Externe Links zu Fördermöglichkeiten zu EU-Projekten