Partnerschaften der Gemeinde Kirchheim bei München

Caramanico (Italien)

Caramanico liegt in den Abruzzen im Herzen des Maiella-Nationalparks, ca. eindreiviertel Stunden von Rom und 35 Minuten von Pescara entfernt. Das historische Zentrum befindet sich 700 Meter über dem Meeresspiegel am Fuße des 2.795 Meter hohen Monte Amaro. Die Gemeinde Kirchheim bei München ist am 26.09.1998 mit dem ca. 2.500 Einwohner großen italienischen Ort Caramanico (Terme) eine Städtepartnerschaft eingegangen. Es finden seitdem jährlich mindestens ein bis zwei gegenseitige Besuche statt. Viele private Freundschaften sind bereits im Rahmen dieser Partnerschaft entstanden.

Páty (Ungarn)

Die ungarische Partnergemeinde Páty liegt im Komitat Pest, an der Achse des Verkehrsweges Budapest - Zsàmbèk entlang der Autobahn A 1, die die Hauptstadt mit Wien verbindet. Páty hat circa 5.200 Einwohner. Die im südöstlichen Teil des Zsámbéker Beckens erbaute Siedlung liegt kaum 20 Kilometer von Budapest entfernt. Die benachbarten Ortschaften von Páty sind Zsámbék, Budajenö, Telki, Budakeszi und Biatorbágy. Budakeszi ist mit dem Zsámbéker Becken durch das Mézes-Tal verbunden. Die herrliche Lage von Páty, die frische Luft und die gesunde Umwelt des Dorfes ziehen seit Jahren Besucher an, die sich nach Ruhe sehnen. Die Hänge der Hügel wurden teilweise mit in die Landschaft passenden Häusern im ländlichen Stil bebaut. Die Gemeinde Kirchheim bei München besiegelte im Jahr 2006 die Partnerschaft mit der Gemeinde Páty. Im selben Jahr wurde auch das Partnerschaftskomitee für die zwei Partnerschaften der Gemeinde Kirchheim bei München gegründet.

Kontakt

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Gemeinde Kirchheim bei München im Bereich "Leben in Kirchheim". Weiterführende Informationen zur Partnergemeinde Caramanico finden Sie auf der Website der Kommune:

Mehr Informationen

Externe Links zu Fördermöglichkeiten zu EU-Projekten