Partnerschaften der Gemeinde Pullach

Baryschiwka und Beresan (Ukraine)

Der Rayon (Kreis) Baryschiwka und die kreisfreie Stadt Beresan liegen ungefähr 70 Kilometer östlich von Kiew in der Ukraine. Die Partnerschaft mit dem Rayon Baryschiwka und der Stadt Beresan besteht seit 1990. Der teilweise noch große Unterschied im Lebensstandard zwischen der Ukraine und Deutschland bringt es mit sich, dass humanitäre Hilfe auch heute noch eine wichtige Rolle spielt. Immer wieder fährt ein Hilfstransport von Pullach 2.000 Kilometer bis in die Ukraine. Beladen ist er mit allerlei Brauchbarem, von Fahrrädern bis zu medizinischen Geräten. Auch das eine oder andere gut erhaltene Feuerwehrfahrzeug aus Pullacher Bestand war schon dabei. 25 Jahre Partnerschaft wurden im Mai 2015 fünf Tage lang mit einer großen Delegation aus Baryschiwka und Beresan gefeiert. Beide Partner tragen durch Veranstaltungen und gegenseitige Besuche von Bürgerinnen und Bürgern aller Altersgruppen zur Völkerverständigung zwischen Ost und West bei. Bisheriger Höhepunkt war die Einweihung der gemeinsamen Gedenkstätte für die Toten des Zweiten Weltkrieges in Tscherwonoarmisk.

Pauillac (Frankreich)

Im Herzen des weltweit bekannten Weinanbaugebiets liegt in Südfrankreich die Stadt Pauillac im Médoc mit 5.600 Einwohnern. Sie liegt 40 Kilometer nordwestlich von Bordeaux an der Gironde, dem Mündungsfluss der Garonne, und 30 Kilometer vom Atlantik entfernt. Pauillac war Anfang des 20. Jahrhunderts ein wichtiger Überseehafen. Die Pullacher Verbindungen zu Pauillac bestehen schon seit 1957. Nach dem deutsch-französischen Freundschaftsvertrag, dem Elysée-Vertrag 1963, war Pullach eine der ersten Gemeinden in Oberbayern, die 1964 ihre Partnerschaft offiziell besiegelte. Ende April 2014 fanden die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum der Gemeindepartnerschaft in Anwesenheit des Bürgermeisters Florent Fatin statt. Im Rahmen der offiziellen Gemeindepartnerschaft treffen sich inzwischen jedes Jahr etwa 40 Bürgerinnen und Bürger der beiden Kommunen. In den Jahren mit geraden Endziffern ist die Gemeinde Pullach Gastgeber, in den Jahren mit ungeraden Endziffern betreut die Stadt Pauillac die Pullacher Gäste.

Kontakt

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Gemeinde Pullach im Bereich "Gemeindepartnerschaften".

Externe Links zu Fördermöglichkeiten zu EU-Projekten

Mehr Informationen