Partnerschaften der Gemeinde Unterföhring

Kamsdorf (Thüringen)

Am 26. März 1993 wurde in feierlichem Rahmen die Urkunde über die Partnerschaft mit der Gemeinde Kamsdorf in Thüringen unterzeichnet. Begonnen hatte diese Verbindung auf einer Schulleitertagung ca. 2 Jahre vorher. Hier wurden erste Kontakte zwischen den Rektoren der beiden Schulen hergestellt. Im weiteren Verlauf wurden diese durch die Bürgermeister, Gemeindevertretungen und -verwaltungen vertieft. Auch die Schulklassen und die Vereine haben zu dieser Partnerschaft schon vor der offiziellen Besiegelung beigetragen. Mittlerweile haben sich die Beziehungen zwischen den beiden Orten und ihrer Bevölkerung soweit gefestigt, dass gegenseitige Besuche selbstverständlich geworden sind.

Tarcento (Italien)

Am 01. Juni 2008 wurde in feierlichem Rahmen die Urkunde über die Partnerschaft mit der Gemeinde Tarcento unterzeichnet. Bereits 2002 hatte der damalige Gemeinderat den Beschluss gefasst, neben der bestehenden Partnerschaft mit Kamsdorf eine weitere kommunale Beziehung einzugehen. 2006 besuchte Bürgermeister Franz Schwarz die Region Friaul, denn aus dieser Gegend waren im letzten Jahrhundert viele Ziegeleiarbeiter nach Unterföhring gekommen - einige Nachfahren davon sind auch hier verblieben. Im Oktober 2007 begab sich eine kleine Delegation um den Ersten Bürgermeister nach Tarcento, wo diese bereits sehr freundlich aufgenommen wurde. Daraufhin erfolgte im Dezember 2007 der Gegenbesuch des Ersten Bürgermeisters aus Tarcento.

Kontakt

Mehr Informationen finden Sie auf der Website der Gemeinde Unterföhring im Bereich "Städtepartnerschaften".

Mehr Informationen

Externe Links zu Fördermöglichkeiten zu EU-Projekten