Feuerbeschau im Landkreis München

Am 1. Juli 1999 trat die Verordnung über die Feuerbeschau (FBV) in Kraft. Sie ersetzt die bisherige FBV vom 12. Dezember 1980.

Das Landratsamt München hat die wesentlichen Änderungen zusammengestellt, gibt Hinweise zur Ausbildung eines Feuerbeschauers und stellt Ihnen beispielhaft ein Konzept zur weiteren Durchführung der Feuerbeschau in den Gemeinden vor.

Erschienen in "Kommunal Praxis"

Kurse für in der Feuerbeschau tätige Personen

Kurse bietet u. a. die Bayerische Verwaltungsschule an:

Kontakt

Bayerische Verwaltungsschule
Abteilung Fortbildung und Pädagogik
Ridlerstraße 75
80339 München
Telefon: 089 / 540 57 - 540
Telefax: 089 / 540 57 - 699
E-Mail: info@bayvs.de
BVS im Internet: http://www.bvs.de