Halbseitige Sperrung der Bundesstraße 11 zwischen Schäftlarn und Ebenhausen

07.11.2017

Sanierung am S-Bahn-Gleis vom 25.09.2017 bis 10.11.2017

Foto: Baustelle

Halbseitige Sperrung der Bundesstraße 11 zwischen Schäftlarn und Ebenhausen

Wegen der Sanierung der Stützmauer am S-Bahn-Gleis i. A. der DB Netz AG wird die Bundesstraße 11 zwischen Hohenschäftlarn und Ebenhausen in der Zeit vom 25.09.2017 bis 10.11.2017 halbseitig gesperrt.

Der Verkehr wird an der 200 Meter langen Baustelle mittels Baustellenampel wechselseitig an der Arbeitsstelle vorbeigeführt.

Da auch der Geh- und Radweg voll gesperrt ist, ist für die Fußgänger und Radfahrer ein Notweg auf der Fahrbahn im Bereich der halbseitigen Straßensperrung eingerichtet, sodass die Fußgänger und Radfahrer den Arbeitsstellenbereich sicher passieren können.

Wegen dem hohen Verkehrsaufkommen auf der Bundesstraße 11 kann es an der Baustelle zu Stau und Verkehrsbehinderungen kommen.