"Minidemenzmesse" am Straßenfest in Siegertsbrunn

07.09.2018

Ende Juni präsentierte sich die Fachstelle Senioren auf dem Straßenfest in Siegertsbrunn. Im Rahmen der Demenzstrategie des Landratsamts München ist Höhenkirchen-Siegertsbrunn eine von neun Gemeinden, die sich am Modellprojekt "Selbstbestimmt leben mit Demenz in der Kommune - Wege gemeinsam gehen" beteiligen.

Unter dem Motto "Demensch" bot das Seniorenzentrum am Schlossanger eine sog. "Minidemenzmesse" an - einen Stand, an dem sich interessierte Bürgerinnen und Bürger über das Thema Demenz informieren konnten. Dies erfolgte in Form von Informationsbroschüren und persönlicher Beratung. Zudem konnten sich Jung und Alt an mehreren Stationen des Demenzparcours ausprobieren und sich in die Situation von Menschen mit Demenz einfühlen. Der Demenzparcours wurde von Tanja Endres von der Fachstelle Senioren in Zusammenarbeit mit den Projektleiterinnen der demenzfreundlichen Kommune, Frau Oelschläger und Frau Burmeister, betreut. Gleich zu Beginn probierte die Bürgermeisterin von Höhenkirchen-Siegrtsbrunn, Frau Mayer, sich an den Stationen aus, um sich in Alltagssituationen Demenzkranker hineinzuversetzen. Neben Seniorinnen und Senioren nahmen auch viele pflegende Angehörige sowie Kinder und Jugendliche das Angebot wahr. Dabei ergaben sich sehr interessante Gespräche und v. a. die Jugendlichen konnten so das Verhalten ihrer Großmutter bzw. ihres Großvaters besser nachvollziehen. Die Bürgerinnen und Bürger kamen während des Ausprobierens am Demenzparcours auch miteinander ins Gespräch oder gaben sich gegenseitig Hilfestellungen.

Die Teilnahme am Siegertsbrunner Straßenfest war für die Fachstelle Senioren eine rundum gelungene und sehr erkenntnisreiche Sache. V.a. der Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern jeglichen Alters machte deren Situation als Angehörige oder Partner eines dementiell erkrankten Menschen sehr deutlich.

Der Demenzwegweiser der Alzheimer Gesellschaft Landkreis München e.V. in Kooperation mit dem Landratsamt München erfreute sich während des gesamten Tages ebenfalls großer Beliebtheit und wurde zahlreich nachgefragt.