Vollsperrung der Staatsstraße 2367 in Faistenhaar

Asphaltierungsarbeiten vom 17. Juni bis längstens 21. Juni 2019

Nach Verlegung einer Gasleitung in der Ottobrunner Straße (St 2367) in Faistenhaar (Gemeinde Brunnthal) wird die Fahrbahnoberfläche endgültig wieder hergestellt.

Für die Asphaltierungsarbeiten wird die Ottobrunner Straße vom 17. Juni bis 19. Juni 2019, mit Ausweichtermin bei Schlechtwetter längstens bis 21. Juni 2019, zwischen der Ayinger/Faistenhaarer Straße und dem nördlichen Ortsende voll gesperrt.

Der Verkehr wird über die St 2070 – Ayinger Straße und über die St 2078 westlich von Aying sowie sinngemäß umgekehrt umgeleitet.

Nachdem auch die Einmündung der Kreisstraße M 14 Dürrnhaarer Straße in die Faistenhaarer Straße betroffen ist, ist Kreisstraße M 14 von Dürrnhaar kommend ebenfalls voll gesperrt.

Die Zufahrt zum Ortsteil Waldsiedlung in Faistenhaar ist nur von Norden her möglich.

MVV: Der Linienbus 216 wird ebenfalls umgeleitet. Die Haltestellen Waldsiedlung und Weidenstraße werden nicht bedient. Die Haltestelle Raiffeisenbank wird verlegt.

Bitte beachten Sie dazu die Informationen des MVV.