Wappen des Landkreises München mit Schriftzug

Grafik mit Buchstaben A in verschiedener Größe

Navigation

Servicenavigation

Hauptnavigation

Fahrerlaubnis und Führerschein

Für alle Anliegen rund um den Führerschein müssen Sie dieundefinedKraftfahrzeugzulassungs- und Führerscheinstelle in Grasbrunn aufsuchen.

Die Kraftfahrzeugzulassungs- und Führerscheinstelle ist nur für Bürger des Landkreises München zuständig.

Sollten Sie in der Stadt München wohnen, finden Sie die entsprechenden Informationen auf den Seiten der Landeshauptstadt München.

Allgemeine Hinweise zur Antragstellung

  1. Bei der Antragstellung muss die Identität des Antragstellers stets überprüft werden können. Bringen Sie zu Vorsprachen daher immer einen entsprechenden Identitätsnachweis (Personalausweis oder Reisepass) mit.
  2. Die Antragstellung kann im Regelfall bei Ihrer Wohnsitzgemeinde erledigt werden. Bei einigen Führerscheinangelegenheiten muss allerdings aus rechtlichen und/oder technischen Gründen die Antragstellung direkt bei der Führerscheinstelle erfolgen. Ob Ihre Antragstellung davon betroffen ist, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Dienstleistungsbeschreibung unter Punkt "Kontaktinformationen".
  3. Der Antrag kann nur bei vollständiger Vorlage aller Antragsunterlagen (abschließend) bearbeitet werden. Denken Sie bitte daher daran alle notwendigen Antragsunterlagen einzureichen bzw. die entstehenden Gebühren umgehend zu begleichen.
  4. Bitte achten Sie darauf, dass unbedingt eine Telefonnummer angegeben ist, unter der Sie tagsüber erreichbar sind (z.B. Handynummer). Damit können Verzögerungen in der Antragsbearbeitung durch Rückfragen so gering wie möglich gehalten werden.
  5. Die Abholung des Führerscheins kann im Regelfall durch schriftlich bevollmächtigte Personen erfolgen. Ebenso besteht bei einigen Antragsverfahren die Möglichkeit des Direktversandes durch die Bundesdruckerei.

Onlineverfahren

Die Führerscheinstelle bietet für Bürger des Landkreises München die Möglichkeit den EU-Kartenführerschein, den Ersatzführerschein und den Internationalen Führerschein online zu beantragen. Für Bürger außerhalb des Landkreises München wurde die Möglichkeit geschaffen, online Karteikartenabschriften (Führerscheindaten) zu beantragen und an die nun zuständige Fahrerlaubnisbehörde senden zu lassen.

Digitalisierte Anträge

Anträge in Papierform liegen in den Gemeindeverwaltungen der Landkreisgemeinden und in der Führerscheinstelle aus. Alle Anträge stehen jedoch auch in digitalisierter Form bei den jeweiligen Dienstleistungen auf der Internetseite des Landkreises München zum Ausfüllen und Ausdrucken zur Verfügung.

Direktversand des Führerscheins

Die Führerscheinstelle bietet Ihnen bei Antragstellungen im Bereich "Ersatz", "Umtausch" und "Begleitetes Fahren mit 17 Jahren" die Möglichkeit den Führerschein durch die Bundesdruckerei direkt nach Hause senden zu lassen. Dieses Verfahren ist im Regelfall zeit- und kostensparend und kann bei der Antragstellung mit beantragt werden.