Kurzzeitkennzeichen beantragen

Kurzzeitkennzeichen sind nationale Kennzeichen, die für Probe-, Prüfungs- oder Überführungsfahrten innerhalb Deutschlands genutzt werden können. Die Gültigkeitsdauer der Kurzzeitkennzeichen ist auf längstens fünf Tage begrenzt, eine Zuteilung in die Zukunft ist nicht möglich.

Eine persönliche Vorsprache ist nach vorheriger Online-Terminvereinbarung möglich. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und Bedingungen für die Terminvereinbarung.

Diese Dienstleistungsbeschreibung wurde am 26.08.2022. aktualisiert.