Wappen des Landkreises München mit Schriftzug

Grafik mit Buchstaben A in verschiedener Größe

Navigation

Servicenavigation

Hauptnavigation

Elektronische Reiseausweise für Ausländer, Flüchtlinge und Staatenlose beantragen

Beschreibung

Ausländer, die sich im Bundesgebiet aufhalten, unterliegen der Passpflicht.

Ansprechpartner für die Ausstellung und/oder Verlängerung von Pässen sind grundsätzlich die Botschaften oder Generalkonsulate der jeweiligen Herkunftsstaaten.

Ausnahmen von diesem Grundsatz können nur gemacht werden, wenn der betroffene Ausländer

  • Flüchtling im Sinn der Genfer Flüchtlingskonvention ist
  • im Bundesgebiet die Rechtstellung als staatenloser Ausländer genießt
  • auf zumutbare Weise von seinen Heimatbehörden keinen Pass oder Passersatz erlangen kann

Liegt ein Ausnahmefall vor, kann ein Passersatzpapier ausgestellt werden. Da die Fertigung des Dokumentes über die Bundesdruckerei erfolgt, ist mit einer Bearbeitungszeit von 2 bis 3 Monaten zu rechnen.

Gesetzliche Grundlagen

  • § 3 Abs. 1 Gesetz über den Aufenthalt, die Erwerbstätigkeit und die Integration von Ausländern im Bundesgebiet (AufenthG)
  • § 5 ff. Aufenthaltsverordnung (AufenthV)

Kontaktinformationen

Bei Vorsprachen ohne Termin kann eine sofortige Sachbearbeitung leider nicht garantiert werden. Sie müssen mit längeren Wartezeiten rechnen oder es ist eine erneute Vorsprache mit Terminvereinbarung erforderlich.

Kontakt

A - Ban

Ansprechpartnerin
Frau Pellegrino

Telefon: 089 / 6221-2418
Fax: 089 / 6221 44-2418
Zimmer: B 0.12
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: PellegrinoG@lra-m.bayern.de

Bao - Dan

Ansprechpartnerin
Frau Aydin

Telefon: 089 / 6221-2331
Fax: 089 / 6221 44-5026
Zimmer: B 0.12
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: AydinI@lra-m.bayern.de

Dao - Gt

Ansprechpartner
Herr Winkler

Telefon: 089 / 6221-1791
Fax: 089 / 6221 44-1791
Zimmer: B 0.15
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: WinklerM@lra-m.bayern.de

Gu - Iq

Ansprechpartnerin
Frau Hofmann

Telefon: 089 / 6221-2644
Fax: 089 / 6221 44-2644
Zimmer: B 0.15
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: HofmannSt@lra-m.bayern.de

Ir - Koc

Ansprechpartnerin
Frau Lenz-Panettiere

Telefon: 089 / 6221-2842
Fax: 089 / 6221 44-2842
Zimmer: B 0.14
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: LenzP@lra-m.bayern.de

Kod - Mari

Ansprechpartnerin
Frau Söllner

Telefon: 089 / 6221-2645
Fax: 089 / 6221 44-2645
Zimmer: B 0.14
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: SoellnerM@lra-m.bayern.de

Marj - Or

Ansprechpartner
Herr Lechner

Telefon: 089 / 6221-2427
Fax: 089 / 6221 44-2427
Zimmer: B 0.17
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: LechnerA@lra-m.bayern.de

Os - Rag

Ansprechpartnerin
Frau Leibig

Telefon: 089 / 6221-2614
Fax: 089 / 6221 44-2614
Zimmer: B 0.16
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: LeibigT@lra-m.bayern.de

Rah - Staq

Ansprechpartnerin
Frau Pablitschko

Telefon: 089 / 6221-2419
Fax: 089 / 6221 44-2419
Zimmer: B 0.17
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: PablitschkoP@lra-m.bayern.de

Star - Th

Ansprechpartner
Herr Mehringer

Telefon: 089 / 6221-1765
Fax: 089 / 6221 44-1765
Zimmer: B 0.18
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: MehringerM@lra-m.bayern.de

Ti - Z

Ansprechpartner
Herr Topic

Telefon: 089 / 6221-2294
Fax: 089 / 6221 44-2294
Zimmer: B 0.18
Organisationseinheit: 4.2.3.1
E-Mail: TopicD@lra-m.bayern.de

Anschrift des Fachbereiches und Öffnungszeiten

Landratsamt München
Fachbereich 4.2.3 - Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht
Mariahilfplatz 17
81541 München

Telefon: 089 / 6221-1400
Fax: 089 / 6221-2319
E-Mail: auslaenderbehoerde@lra-m.bayern.de

Öffnungszeiten:
Montag08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag08:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:30 Uhr
Freitag08:00 - 12:00 Uhr

Dieser Dienstleistung zugeordnete Schlagwörter:
Ausländer, Pässe, Passersatzdokumente, Reisepass, Reisedokument, Reisepaß

Diese Dienstleistungsbeschreibung wurde am  29.07.2016  aktualisiert.


Fanden Sie diese Webseite hilfreich?


Hinweise, Anregungen und Verbesserungstipps können Sie uns gerne über das Kontaktformular mitteilen.
Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail oder telefonisch an den zuständigen Fachbereich.

Fehlen Ihnen Informationen?
Teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Bitte beachten Sie, dass Sie hierüber keine Rückantwort erhalten.