Fachbereich 1.4.1 - Kreiseigener Hochbau

Aufgaben der Organisationseinheit

  • Planung, Durchführung und Koordinierung kreiseigener Hochbaumaßnahmen mit Qualitäts-, Kosten- und Terminkontrolle
  • Projektleitung und Projektsteuerung bei kreiseigenen Hochbaumaßnahmen im Bereich Schulen mit Koordinierung aller am Bau Beteiligten
  • Wahrnehmung der Bauherrenvertretung für kreiseigene Hochbaumaßnahmen
  • Erstellung von Raum- und Funktionsprogrammen zu Bauvorhaben (Neubauten) und beim Erwerb von Grundstücken
  • Bauunterhalt für alle kreiseigenen Liegenschaften
  • Erstellung von Nutzungskonzepten für kreiseigene Gebäude und Grundstücke
  • Prüfung von Kostenvoranschlägen und Nutzflächenabrechnungen
  • Fachtechnische Überprüfung von Verwendungsnachweisen
  • Fachtechnische Rechnungsbearbeitung
  • Vorbereitung von Planerverträgen nach HOAI
  • Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen und Vergabeverfahren nach VOL / VOB / VOF
  • eigenständige Ausschreibungen und Vergaben bis zur Wertgrenze nach DA – FK, darüber hinaus in Zusammenarbeit mit der Zentralen Vergabe- und Beschaffungsstelle
  • Betreuung der betriebstechnischen Anlagen (übergreifend und für alle Anlagen)
  • Erarbeiten der Datengrundlagen FM-Programm
  • Technische Betreuung der landkreiseigenen Schulen in enger Absprache mit dem Fachbereich 1.4.3
  • Betreuung der Zweckverbände weiterführender Schulen im Landkreis München in technischen Fragen

Hinweis:

Zuständig für die Gebäude:    

  • Landratsamt am Mariahilfplatz
  • Kfz-Zulassungsstelle in Grasbrunn
  • Mietobjekt Frankenthalerstraße 
  • Mietobjekt Ludmillastraße
  • Mietobjekte Orleansplatz mit den Außenstellen der Eltern- und Jugendberatungsstelle
  • ABC-Zug in Haar
  • Wallberghütte
  • Vorderhornbach
  • Unterkünfte für Asylbewerber im Landkreis
  • unbebaute kreiseigene Grundstücke
  • Staatliche Berufsschule München-Land in Riem
  • Rupert-Egenberger-Schule, Sonderpädagogisches Förderzentrum
  • Hachinger Tal Schule, Sonderpädagogisches Förderzentrum Unterhaching, Erwin-Lesch-Schule Förderzentrum, Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Berufliche Oberschule (FOS/BOS) Unterschleißheim
  • Jugendherberge, Jugendbildungsstätte, Geschäftsstelle des KJR und Naturerlebniszentrum in Pullach im Isartal
  • Ferien- und Jugendbildungszentrum in Siegsdorf
  • Jugendbegegnungsstätte am Tower in Oberschleißheim
  • Weiterführende Schulen im Landkreis München in Kooperation mit den Zweckverbänden
  • Ehem. Landwirtschaftschule in Berg am Laim Str. 38

Leitung:

Fachbereichsleiter
Herr Gier

Telefon:
089 / 6221-2867
Fax:
089 / 6221 44-2867
Zimmer:
P 5.10
Bereich:
1.4.1

Stellvertretung:

Stellvertretende Fachbereichsleiterin
Frau von Poschinger

Telefon:
089 / 6221-2694
Fax:
089 / 6221 44-2694
Zimmer:
P 5.02
Bereich:
1.4.1.1