Vortragsreihe „Erneuerbare Energien ohne heiße Luft“

Im Rahmen eines Vortragsabends erläutert der Autor des gleichnamigen Buches, Christian Holler, Professor an der Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik an der Hochschule München, auf humorvolle Weise die Möglichkeiten der erneuerbaren Energien, aber auch deren Grenzen. Seine Botschaft ist eindeutig: wir müssen alle Möglichkeiten nutzen und jeder muss aktiv werden, wenn die Energiewende gelingen soll. Sein Motto lautet demgemäß auch: Viel hilft viel, wenig hilft wenig!

Im Anschluss an den Vortrag geben Experten der Energieagentur Ebersberg-München bzw. des Landratsamts Tipps, welche Möglichkeiten es gibt, selbst aktiv zu werden und sich am Gelingen der Energiewende zu beteiligen. Die aktuellen Termine erfahren Sie unter Veranstaltungen und Termine.

Der Landkreis München hat die Herausgabe eines kostenlosen E-Books finanziell unterstützt. Das E-Book ist über alle großen Internetplattformen verfügbar. Alle Besucher der Vorträge erhalten überdies ein kostenloses Printexemplar als Geschenk (solange der Vorrat reicht). Weitere Informationen zum Buch erhalten Sie unter https://klimadialog.landkreis-muenchen.de/aktuelles/beitrag/238.

Projektleiter
Herr Reicherzer

Telefon:
089 / 6221-2911
Fax:
089 / 6221 44-2911
Zimmer:
F 3.15
Bereich:
3.3.2.1