Veranstaltungen zu Energie und Klimaschutz

Hier finden Sie Veranstaltungshinweise zum Thema Energie und Klimaschutz im Raum München.

Aktuelle Veranstaltungen

Fachforum Oberflächennahe Geothermie

Mittwoch, 10.10.2018, 9.00 - 17.00 Uhr im Bürgerhaus in Haar bei München

Wir befinden uns mitten im grundlegenden Umbau unserer Energieversorgung: Die fossilen Energieträger werden abgelöst von den Erneuerbaren Energien. Bisher konzentriert sich die Politik fast ausschließlich auf den Stromsektor. Dabei entfallen knapp 40 Prozent der CO2-Emissionen in Deutschland auf die Bereitstellung von Raumwärme und Warmwasser. Das Potenzial zur Nutzung von Oberflächennaher Geothermie in Bayern ist enorm.

Die Veranstaltung ist in zwei Foren gegliedert und richtet sich an Bohrfirmen, Sachverständige, Planer, Energieberater, Architekten, Heizungsbauer, kommunale Fachleute und interessierte Endkunden. Das Fachforum ist vom Landesamt für Umwelt als Fortbildungsveranstaltung für private Sachverständige in der Wasserwirtschaft (PSW) anerkannt.

Hier gelangen Sie zur Online-Anmeldung: https://bvs.de/fortbildung/seminare/seminarsuche/yca/c/s/,/,/fachforum-oberflaechennahe-geothermie/,/index.html

Veranstalter:

Das Fachforum wird im Rahmen des EU-Interreg Alpine Space Projektes GRETA veranstaltet von der Technischen Universität München, der Bayerischen Verwaltungsschule, der Erdwärme Gemeinschaft Bayern, der Energieagentur Ebersberg-München gGmbH und dem Landkreis München.

Downloads

Anmerkung: Die Veranstaltungshinweise stammen von den jeweiligen Veranstaltern und sind ohne Gewähr.

Externe Links