Eltern- und Jugendberatungstelle

Die Eltern- und Jugendberatungsstelle des Landkreises München unterstützt Eltern, Kinder und Jugendliche bei der Klärung und Bewältigung familienbezogener Probleme. Die Beratung ist kostenfrei und auf Wunsch auch anonym.

Weitergehende Informationen zur Eltern- und Jugendberatung

Aktuelle Angebote

Eltern-Workshop „Kindheit und digitale Medien“, Mittwoch, 24.10.2018,
Nachbarschaftshilfe Haar e. V., Kirchenstraße 3, 85540 Haar


Eltern wollen ihren Kindern Zugang zu digitalen Welten ermöglichen und Medienkompetenz vermitteln. Dabei sehen sie zu Recht die Notwendigkeit, den Umgang ihrer Sprösslinge mit diesen Medien in sinnvoller Weise zu begrenzen, zumindest in gute Bahnen zu lenken. Was folgt daraus? "Umgang mit Medien" hat sich zu einem originären Feld entwickelt, auf dem Erziehung (mit jüngeren Kindern) und Beziehungsgestaltung (mit älteren Kindern und Jugendlichen) stattfindet – und stattfinden muss. Grund genug für das Team der Erziehungsberatungsstelle, einen Medien-Workshop für Eltern zu diesem Dauerbrenner zu entwickeln, der drei Themenschwerpunkte setzt:

1. Aufklärung und Edukation zu der für viele Eltern brisanten Frage, wo die Abgrenzungen zwischen "normalem" Medienkonsum, exzessivem Konsum und Sucht liegen
2. Einblicke in die emotionalen und motivationalen Strukturen, die Medienkonsum für Kinder und Jugendliche so extrem attraktiv erscheinen lassen
3. Diskussion von sinnvollen Reaktionsweisen der Eltern bei typischen Alltagsproblemen und tatkräftige Unterstützung bei der Entwicklung einer erzieherischen Haltung in Bezug auf Medien.

Der dreistündige Workshop wurde 2017 erstmals erfolgreich durchgeführt (siehe Jahresbericht 2017)  und wird aufgrund der hohen Nachfrage im Oktober 2018 neu aufgelegt. Nähere Infos zu Rahmenbedingungen und Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Flyer unter "Downloads".

Elternsprechstunde im Familienzentrum Haar

Im Familienzentrum Haar veranstaltet die Eltern- und Jugendberatungsstelle des Landkreises München monatlich eine Elternsprechstunde. Dabei können an die Fachkräfte Fragen gestellt oder Schwierigkeiten rund um den Erziehungsalltag besprochen werden.
Die aktuellen Termine finden Sie auf der Seite des Familienzentrums Haar.

Erziehungsberatung stationär

Im kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost bieten Beratungsfachkräfte der Außenstelle Haar vierzehntägig eine offene Gruppe für psychisch erkrankte Eltern zu unterschiedlichen Erziehungsthemen an. Das Angebot kann einmalig oder regelmäßig während des Klinikaufenthalts genutzt werden. Außerhalb der Gruppe sind bei Bedarf Einzelgespräche möglich.

Angeleiteter Fachkräfteaustausch (AFA)

Einen "Blick über den Tellerrand" soll dieses Gruppenangebot ermöglichen: Fachkräfte aus verschiedenen Kindertagesstätten einer Region haben die Möglichkeit, herausfordernde Situationen des beruflichen Alltags gemeinsam mit einer Fachkraft der Eltern- und Jugendberatungsstelle des Landkreises München zu besprechen. Auf Wunsch können zu bestimmten Themengebieten Fachinformationen gegeben werden. Anmeldung und weitere Informationen unter 089 - 44 45 400.

Informationsbroschüren in verschiedenen Sprachen

Downloads


Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.


Meist gesuchte Dienstleistungen aus diesem Themenbereich