Wappen des Landkreises München mit Schriftzug

Grafik mit Buchstaben A in verschiedener Größe

Navigation

Servicenavigation

Hauptnavigation

Gemeinde Brunnthal

Grafik: Wappen Brunnthal

Brunnthal ist eine moderne Wohngemeinde mit rund 5.000 Einwohnern, die im südöstlichen Teil des Landkreises München an den beiden Autobahnen A8 und A99 liegt.

Die Flur der Gemeinde Brunnthal erstreckt sich auf der Münchner Schotterebene. Die 1978 aus Brunnthal und Hofolding zusammengelegte Gemeinde Brunnthal liegt mit einer Gesamtfläche von 26,9 km² zwischen dem Hofoldinger und dem Deisenhofener Forst. Die meisten Einwohner der Gemeinde leben heute in Brunnthal selbst oder in den größeren Ortsteilen Hofolding, Faistenhaar und Otterloh. Um diese Siedlungen gruppieren sich noch die kleineren Ortsteile Englwarting, Kirchstockach, Neukirchstockach, Portenläng, Riedhausen sowie Waldbrunn.

Brunnthal bietet das Flair eines gemütlichen bayerischen Dorfes mit einer eindrucksvollen Bergkulisse bei guter Sicht. Die Nähe zu den Alpen, welche in etwa 25 Minuten zu erreichen sind und zu einigen bayerischen Seen wie beispielsweise dem Tegernsee oder dem Chiemsee erwecken bei manch einem Besucher Urlaubsgefühle.

Die geografische Nähe zur bayerischen Landeshauptstadt München und zu den Autobahnen A 8 und A 99 mit den Anschlussstellen Hofoldinger Forst, Höhenkirchen-Siegertsbrunn und Brunnthal Nord machen Brunnthal zum interessanten Gewerbestandort. Die drei in der Gemeinde liegenden Gewerbegebiete sind Standorte vieler internationaler Firmen. Gewerbegebiete: Brunnthal Nord I, Brunnthal Nord II, Hofolding.

Das Sport- und Vereinsleben in der Gemeinde Brunnthal ist ebenfalls sehr stark ausgeprägt. Rad-, Wander- und sogar Inlinerwege steigern den Freizeitwert der Gemeinde. Eine Vielzahl markierter Wege sind eine hervorragende Grundlage für sportliche Familien. In der Gemeinde gibt es einen Golfplatz mit 2x9 Loch, mehrere Reiterhöfe, Sommerstockbahnen, Beach- und Volleyballplätze, einige Fußballplätze und ausreichend Spielplätze. Die nahe gelegenen Alpen und ihre Seen garantieren zudem beste Erholung und attraktivste Freizeitmöglichkeiten.

Auch für berufstätige Eltern bietet die Gemeinde genügend Kindergarten-, Krippen- und Nachmittagsbetreuungsplätze an. Weiterführende Schulen liegen in der direkten Nähe. Hier lässt es sich bei hoher Wohn- und Lebensqualität hervorragend leben.

Radwege in der Gemeinde Brunnthal
Foto: Radweg in der Gemeinde Brunnthal

Erster Bürgermeister

Stefan Kern

Gemeindeteile

Brunnthal, Englwarting, Faistenhaar, Hofolding, Kirchstockach, Neukirchstockach, Otterloh, Portenläng, Riedhausen und Waldbrunn

Kontakt

Gemeinde Brunnthal
Münchner Straße 5
85649 Brunnthal

Telefon: 08102 / 890-0
Fax: 08102 / 890-99
E-Mail: poststelle@brunnthal.bayern.de
Internet: http://www.brunnthal.de

Dieses Porträt erstellte die Gemeinde.