Wappen des Landkreises München mit Schriftzug

Grafik mit Buchstaben A in verschiedener Größe

Navigation

Servicenavigation

Hauptnavigation

Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Grafik: Wappen Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Die Infrastruktur der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn ist sehr gut entwickelt und orientiert sich an den aktuellen gesellschaftlichen Forderungen, die vor allem für unsere Familien wichtig sind: sieben Kindergärten, zwei Schulen (Grundschule und Mittelschule), zwei Horte, zwei Kinderkrippen und ein Seniorenzentrum stehen zur Verfügung.

Jedes Jahr im Juli findet das bekannte Leonhardifest direkt an der gleichnamigen Siegertsbrunner Wallfahrtskirche statt. Markt, Festzelt und die dreimalige Umfahrt um St. Leonhard mit prächtig geschmückten Pferdegespannen locken viele Besucher in die Gemeinde - traditionell, beschaulich und doch anregend.

Durch die neu gebaute Umgehungsstraße St 2078 wurde der Ortskern wirkungsvoll vom Durchgangsverkehr entlastet. Die im 20-Minuten-Takt verkehrende S-Bahn stellt eine attraktive Alternative zum Auto dar.

Foto: Rathaus Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Rathaus Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Erste Bürgermeisterin

Ursula Mayer

Gemeindeteile

Höhenkirchen, Siegertsbrunn und Wächterhof

Kontakt

Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Rosenheimer Straße 26
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Telefon: 08102 / 88-0
Fax: 08102 / 88-42
E-Mail: rathaus@hoehenkirchen-siegertsbrunn.de
Internet: http://www.hoehenkirchen-siegertsbrunn.de

Dieses Porträt erstellte die Gemeinde.