Wappen des Landkreises München mit Schriftzug

Grafik mit Buchstaben A in verschiedener Größe

Navigation

Servicenavigation

Hauptnavigation

Gemeinde Oberschleißheim

Grafik: Wappen Oberschleißheim

Oberschleißheim, im Norden des Landkreises München gelegen, bietet seinen rund 11500 Einwohnern ein vielfältiges kulturelles Angebot. Hierzu gehören insbesondere die wunderschönen Anlagen der Schleißheimer Schlösser mit Altem und Neuem Schloss und Schloss Lustheim, welche in der Gemeinde ein ganz besonderes Flair schaffen. Die Flugwerft Schleißheim als Zweigmuseum des Deutschen Museums beherbergt eine interessante Luftfahrtausstellung.

Neben verschiedenen Spiel-, Tennis- und Bolzplätzen, zwei Sporthallen und einem Hallenbad runden die Olympia-Regatta-Anlage, die Möglichkeiten des Segelfliegens und Inline-Skatings das Sportangebot ab.

Die Gemeinde Oberschleißheim ist geprägt von mittelständischen Betrieben, besonders im Bereich der Druckindustrie. Weiterer Schwerpunkt ist die Medizintechnik und die Niederlassung einer der größten Pharmazieunternehmen Europas. Daneben ist Oberschleißheim ein Zentrum von Forschung und Lehre. Dazu gehören insbesondere das GSF – Forschungszentrum für Umwelt und Gesundheit, Einrichtungen der tierärztlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München und das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.

Die Gemeinde bietet zwei Grund- und eine Hauptschule. Auch ist die Gemeinde Mitglied des Zweckverbandes "Weiterführende Schulen in Unterschleißheim". Dort stehen ein Gymnasium und eine Realschule zur Verfügung.

Die Gemeinde Oberschleißheim liegt sehr verkehrsgünstig an der S-Bahnstrecke S1 München – Freising/Flughafen. Daneben ist sie über die Autobahnen A 92 München – Deggendorf,  Anschlussstelle Oberschleißheim, dem Autobahnring A 99 München – Nord, Anschlussstelle Neuherberg und die Bundesstraße 471 gut erreichbar. Der Flughafen München liegt 20 km entfernt und ist sehr schnell und komfortabel mit der S-Bahn bzw. über die Autobahn erreichbar.

Foto: Otto Steiner Oberschleißheim
Otto Steiner Oberschleißheim

Erster Bürgermeister

Christian Kuchlbauer

Gemeindeteile

Oberschleißheim, Badersfeld, Bergl, Fasanerie, Hochmutting, Kreuzstraße, Lustheim, Mittenheim und Neuherberg

Kontakt

Gemeinde Oberschleißheim
Freisinger Straße 15
85764 Oberschleißheim

Telefon: 089 / 315613-0
Fax: 089 / 315613-21
E-Mail: gemeinde@oberschleissheim.de
Internet: http://www.oberschleissheim.de

Dieses Porträt erstellte die Gemeinde.