Aufsuchende Seniorenberatung berät vor Ort, im Landratsamt oder telefonisch

+++ Eine Mitteilung der Aufsuchenden Seniorenberatung +++

Liebe Seniorinnen und Senioren, liebe Angehörige,

die letzten Monate waren für uns alle eine außergewöhnliche Zeit. Es ist auch nicht abzusehen, wann sich die Situation wieder beruhigt. Jeder von uns hat die einen oder anderen Auswirkungen der Corona-Krise gespürt.

Neben den Eltern von Schulkindern waren insbesondere ältere Menschen und deren Angehörige besonders belastet. In der Zeit des Lockdowns musste manches anders organisiert werden als gewohnt. Während einige Angehörige durch Homeoffice oder Kurzarbeit  zwischenzeitlich mehr Zeit für Eltern oder Großeltern aufbringen konnten, war bei anderen das komplette Gegenteil der Fall: Mehr Arbeit, Homeschooling und weiteres.

Etliche der älteren Menschen haben durch die Einschränkungen vermehrt die Einsamkeit gespürt. Manche wollten bewusst keine Hilfsdienste in Anspruch nehmen, aus Sorge, das Virus komme sonst nach Hause. Nur irgendwann wird es schwierig, den Alltag allein zu bewältigen.

Mit den erforderlichen Schutz- und Vorsichtsmaßnahmen bietet die Aufsuchende Seniorenberatung des Landkreises Hausbesuche zur Beratung und Unterstützung an.
Sie können die Kolleginnen und Kollegen aus dem Team auch telefonisch oder schriftlich um Rat fragen. Auf Wunsch kann auch ein Termin im Amt vereinbart werden.  
Scheuen Sie sich nicht, sich zu melden, die Mitarbeitenden unterliegen der Schweigepflicht.

Auch Angehörige und Bekannte, die sich Sorgen um einen alten Menschen machen, können sich gerne melden.

Gerne können Sie Frau Wastl unter der Telefonnummer 089/6221-2248 oder wastlm@lra-m.bayern.de erreichen. Die für die einzelnen Landkreisgemeinden zuständigen Ansprechpartner finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.landkreis-muenchen.de/buergerservice/dienstleistungen-a-z/dienstleistung/seniorenberatung-aufsuchend.

Weiterhin bietet das Landratsamt einen Seniorenratgeber an. Diese Broschüre bietet Informationen zu vielen Angeboten für Seniorinnen und Senioren in unserem Landkreis mit Einrichtungen, Pflegediensten, Beratungsangeboten und vielem mehr. Gerne können Sie die Broschüre bei Herrn Lechner (Tel. 089/6221-2697 oder lechnera@lra-m.bayern.de) bestellen oder auch als PDF auf unserer Homepage herunterladen.