Vollsperrung Ortsdurchfahrt Oberbiberg

Straßenbauarbeiten auf der Staatsstraße 2368 verlängert bis 28. Oktober

+++ Aktualisierung +++

Die Sperrung der Staatsstraße 2368 muss bis einschließlich 28. Oktober 2021 verlängert werden.

+++ Originalmeldung +++

Die Gemeinde Oberhaching führt in der Zeit vom 10. Mai 2021 bis ca. 30. September 2021 auf der Dietramszeller Straße in Oberbiberg umfangreiche Straßenbaumaßnahmen durch. Neben der Erneuerung der Asphaltschichten und des Unterbaus sowie der Straßenentwässerung werden auch neue Gehwege gebaut.

Während der Arbeiten wird die Staatsstraße 2368 – Dietramszeller Straße in der Ortsdurchfahrt Oberbiberg voll gesperrt.

Die Umleitung der überörtlichen Verkehrs erfolgt von Oberhaching kommend über die Kreisstraße M 11 nach Lanzenhaar, die Staatsstraße 2573 nach Sauerlach und über die Staatsstraße 2070 nach Endlhausen sowie sinngemäß umgekehrt.

Auch Radfahrende sind von der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt betroffen. Sie können Oberbiberg über Jettenhausen und Gerblinghausen umfahren.

MVV: Die Linienbusse des MVV werden ebenfalls umgeleitet und Haltstellen verlegt. Bitte beachten Sie dazu die Fahrgastinformationen des MVV.