Sachgebiet 1.2.3.1 – IT-Projekte und Digitalisierungsberatung

Aufgaben der Organisationseinheit

  • Planung, Steuerung sowie Qualitätssicherung im Rahmen des Projektmanagements
  • Leitung von Projektteams
  • Überprüfung von Fachverfahren auf Eignung zur Übertragung in automatisierte Abläufe
  • Entwicklung von internen und externen elektronischen Workflows, Verfahrenseinführung, Trainings und Early Life Supports für die involvierten Organisationseinheiten
  • Abstimmung von Optimierungsmöglichkeiten, Durchführung der Anforderungsqualifizierung und -beratung bei Projektvorhaben mit den betreffenden Organisationseinheiten und weiteren Beteiligten
  • Beratung, Aufbau, Begleitung und Early Life Support bei der zentralen Wissensmanagement- und Kollaborationsplattform sowie des Ticket- und Aufgabensystems
  • Beratung der Organisationseinheiten bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse im Bezug auf das umzusetzende Digitalisierungsvorhaben
  • Projektspektrum gemäß Bebauungsplan - Standards (siehe Wiki-Seite Bebauungsplan - Standards): Digitale Prozesse, Onlinezugangsgesetz, Elektronische Akte, Fachverfahrenseinführung, Wissensmanagement, Reporting, Infrastruktur
  • Netzwerkarbeit mit EDV-Verfahrensbeauftragten
  • Kommunikation & Beratung zu zentralen Funktionalitäten des Landratsamtes München (abseits der laufenden Projekte)
  • Identifikation von Digitalisierungspotentialen in den Organisationseinheiten, proaktive Kontaktaufnahme zur Vorhabensplanung, Beantwortung und Beratung themenbezogener Anfragen
  • Bearbeitung der Serviceanfragen zu Confluence
  • Einführung & Begleitung von Confluence
  • digitale Reifegradbestimmung
  • Berücksichtigung optimierter Prozessabläufe bei der technischen Realisierungsphase
  • Aufnahme von IST-Prozessen und Schwachstellenanalyse im Rahmen von (Digitalisierungs-) Projekten
  • Modellieren und optimieren von Geschäftsprozessen, inkl. Qualitätssicherung in eigener Zuständigkeit bzw. aufgrund von Bedarfsanfragen
  • Modellierung aller abgeschlossenen Prozesse zu den OZG-Leistungen
  • Analyse des IST-Prozesses hinsichtlich technischer Optimierungspotentiale + Dokumentation
  • enge Zusammenarbeit mit dem SG 1.1.1.3 um Schwachstellenanalysen durchzuführen und Probleme bei der Digitalisierung zu beheben
  • Prozessmanagement incl. Betreuung des zentralen Prozessregisters des Landratsamtes München
  • Praxisschulung Prozessmanagement
  • Administration der Prozessmanagement-Software Picture

Hinweis:

Durchführung interner Schulungen:

  • zu den Methoden des Projekt- und Prozessmanagements und Controllings
  • für Einsteiger- und Aufbauschulungen für Confluence (Wissensdatenbank)
  • Projektbezogen

Herr Stier
Sachgebietsleiter

Telefon:
089 / 6221-1591
Fax:
089 / 6221 44-1591
Zimmer:
MC 3. OG
Bereich:
1.2.3.1

Frau Heinl
Stellvertretende Sachgebietsleiterin

Telefon:
089 / 6221-2882
Fax:
089 / 6221 44-2882
Zimmer:
MC 3. OG
Bereich:
1.2.3.2