Sachgebiet 3.3.1.4 - Verkehrliche Infrastruktur

Aufgaben der Organisationseinheit

  • Verkehrsplanung
  • Technische Begutachtung in Verkehrsangelegenheiten
  • Grunderwerb für Kreisstraßen einschließlich der Vertretung des Landkreises bei diesbezüglichen Rechtsgeschäften
  • Bestandsverwaltung der kreiseigenen Straßengrundstücke einschließlich Ausgleichsflächen
  • Planung, Bau und Unterhalt von Kreisstraßen in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Bauamt Freising
  • Haushaltsplanung und -vollzug für die Kreisstraßen
  • Überwachung und Vereinnahmung von Beiträgen Dritter zu Kreisstraßenbaumaßnahmen
  • Radwanderkarte des Landkreises
  • Förderung von Lärmschutzmaßnahmen an Kreisstraßen
  • Technische Prüfung von Bauanträgen für Verkehrsbauwerke, Brücken, Entwässerungseinrichtungen und entsprechenden Ingenieurbauwerken in Zusammenhang mit den Kreisstraßen
  • Bauoberleitung von Baumaßnahmen an Kreisstraßen
  • Tiefbautechnische Stellungnahmen bei Bauanträgen für Bauten an klassifizierten Straßen, Bauleitplänen, Raumordnungsverfahren, Planfeststellungsverfahren, Zustimmungsverfahren
  • Führung des Sondernachweises für Geräte und Fahrzeuge zur Betreuung der Kreisstraßen

Leitung:

Sachgebietsleiter
Herr Klinger

Telefon:
089 / 6221-2524
Fax:
089 / 6221 44-2524
Zimmer:
F 2.08
Bereich:
3.3.1.4

Stellvertretung:

Stellvertretender Sachgebietsleiter
Herr Fugger

Telefon:
089 / 6221-2589
Fax:
089 / 6221 44-2589
Zimmer:
F 2.06
Bereich:
3.3.1.4