Beauftragte für Menschen mit Behinderung

Die Behindertenbeauftragte des Landkreises München ist Ansprechpartnerin für alle Landkreisbürger mit einer Behinderung sowie deren Angehörige. Sie unterstützt dabei, die Integration und selbst bestimmte Lebensführung von Menschen mit Behinderungen zu fördern und zu verbessern. Sie steht in regelmäßigem Austausch mit Arbeitgebern, Vereinen und Organisationen, den Sozialverbänden und behördlichen Einrichtungen.

Die Beauftragte für Menschen mit Behinderung des Landkreises München heißt Sigrid Karl. Ihre Kontaktdaten finden Sie am Seitenende.

Bei regelmäßig stattfindenden Netzwerk-Treffen tauschen sich die Akteure für Menschen mit Behinderung zu wechselnden Themenschwerpunkten aus. Informationen zum jüngsten Netzwerk-Treffen finden Sie untenstehend. Das Netzwerktreffen konnte 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht als Veranstaltung stattfinden. Die Teilnehmer tauschten sich bei einer Online-Konferenz aus.

Netzwerk-Treffen 2020

Nachfolgend finden Sie einige Inhalte des Netzwerk-Treffens 2020 zum Download. Das virtuelle Treffen stand unter dem Thema Corona-Virus. In den Dateien finden Sie unter anderem eine Übersicht über die Änderungen der Pauschalbeträge, die Münchner Erklärung (auch in Leichter Sprache) sowie weitere Präsentationen von Referenten.

Informationen zum Corona-Virus

Aktuelle Informationen für Menschen mit Behinderung gibt auf der Seite des Behindertenbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung. Hier finden Sie auch viele Informationen rund um das Thema Corona-Virus:

www.behindertenbeauftragter.bayern.de

Auf folgenden Seiten gibt es viele Inhalte zum Corona-Virus in Leichter Sprache und in Gebärdensprache:

Bayerisches Staatsminiserium für Gesundheit und Pflege (Gebärdensprache)
Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (Gebärdensprache)
Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (Leichte Sprache)
Bayerisches Staatsminierum für Familie, Arbeit und Soziales (Leichte Sprache)

Meistgesuchte Dienstleistungen aus diesem Themenbereich

Beauftragte für Menschen mit Behinderung
Frau Karl

Telefon:
089 / 6221-2545
Fax:
089 / 6221 44-2545
Zimmer:
F 3.32
Bereich:
3.1