Lauf "Ich Lauf Mit gegen Gewalt"

Lieber Läuferin! Lieber Läufer!

Herzlich willkommen zu diesem Laufevent. Der "Ich Lauf Mit gegen Gewalt"-Lauf wird von der Interventionsstelle Landkreis München (ILM) veranstaltet und geht 2022 in die 2. Runde.

Häusliche Gewalt ist die in unserer Gesellschaft am häufigsten ausgeübte Gewalt. Jede dritte Frau ist im Laufe ihres Lebens von Gewalt betroffen, jedoch holen sich nur etwa 20 Prozent der Betroffenen Hilfe. Das Miterleben Häuslicher Gewalt belastet Kinder und Jugendliche stark und birgt die Gefahr nachhaltiger Schäden.

Die überschüssigen Einnahmen des Laufs (durch Teilnahmebeiträge) kommen einem wohltätigem Zweck zu Gute.

Die Strecken über 5 und 10 km werden offiziell vermessen. Das Rennen ist somit vom DLV genehmigt und Bestenlisten-fähig.

Termin

Der 2. ILM-Lauf, der ursprünglich im November 2020 stattinden sollte,  wird am 19. November 2022 nachgeholt.

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab jetzt unter www.abavent.de/anmeldeservice/ichlaufmitgegengewalt2022 möglich.

Aktuelle Information

Leider können wir diesmal keine Vorab-Abholung der Startunterlagen anbieten. Die Startunterlagen können am Renntag zwischen 8.30 Uhr und 11 Uhr im Stadion im Sportpark Haar, Höglweg 3 in 85540 Haar abgeholt werden. Die Läuferinnen und Läufer erhalten dort auch ihr Shirt in ihrer jeweiligen Wunschgröße. Natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Nachmeldungen sind am Renntag ebenfalls vor Ort zwischen 8.30 Uhr und 11 Uhr möglich. Die Startgebühr beträgt 20,00 Euro.

Veranstalter

Landratsamt München, Fachberatungsstelle Häusliche Gewalt – Interventionsstelle Landkreis München (ILM)

    Anfahrt

    S-Bahn S4 und S6
    Haltestelle Haar, Fußweg ca. 5 min

    Mit dem PKW erreichen Sie den Sportpark Haar über die A99, Ausfahrt Haar.

    Adresse: Sportpark, Höglweg 3, 85540 Haar