Radverkehr

Alle Landkreisbürgerinnen und -bürger sind herzlich eingeladen am Online-Termin „Radverkehrs- und Beschilderungskonzept für den Landkreis München“ am Dienstag, 01. Dezember 2020, von 19:00 - 20:30 Uhr teilzunehmen. Der Termin findet statt als „Cisco Webex“-Meeting.

Wenn Sie teilnehmen möchten, klicken Sie am Dienstag, 01. Dezember 2020, kurz vor Veranstaltungsbeginn auf folgenden Link:
Online-Termin „Radverkehrs- und Beschilderungskonzept für den Landkreis München“
(Meeting-Kennnummer: 175 830 9375; Passwort: RVK20)

Weitere Informationen zur Online-Beteiligung finden Sie hier: Radverkehrs- und Beschilderungskonzept für den Landkreis München nimmt Form an

Radfahren im Landkreis München

Dem Radverkehr kommt im Landkreis München eine hohe Bedeutung zu, denn Radfahren ist nicht nur gut für die eigene Gesundheit, sondern auch für die Umwelt. Dementsprechend ist die Radverkehrsförderung auch eines der im Rahmen der 29++ Klima. Energie. Initiative. erklärten Ziele des Landkreises München.

Am 13. Mai 2019 wurde der Landkreis München mit dem 2. Platz des Deutschen Fahrradpreises in der Kategorie „Service“ ausgezeichnet und konnte damit 108 Mitbewerber um den Preis hinter sich lassen. Eine Fachjury hatte die landkreisweite Einführung des MVG Rads unter die besten Projekte zur Förderung des Radverkehrs 2019 gewählt.

Auf den folgenden Seiten können Sie sich unter anderem über die aktuellen Projekte im Bereich Radverkehr im Landkreis München informieren und erfahren, wo Sie im Landkreis und der Region am besten radeln können.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Radverkehrsbeauftragten des Landkreises München: