Corona-Virus im Landkreis München

Häufige Fragen und Antworten

Antworten auf die wichtigsten und meistgestellten Fragen finden Sie in unseren häufigen Fragen und Antworten: Häufige Fragen und Antworten

Aktuell geltende Regelungen

Die wichtigsten Regelungen im Überblick:

Allgemeine Empfehlungen:
Mindestabstand von 1,5 Metern, Handhygiene, ausreichende Belüftung von Räumen, Maske, wo kein Abstand möglich. Zudem wird allgemein empfohlen in Innenräumen eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen. Für Betriebe, Einrichtungen, Angebote und Veranstaltungen mit Publikumsverkehr wird empfohlen, Hygienekonzepte zu erstellen, die insbesondere Maßnahmen zur Bereitstellung von Desinfektionsmitteln und zur Vermeidung unnötiger Kontakte vorsehen.

Maskenstandard:
Medizinische Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske). Ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren.

Maskenpflicht:
In Pflegeheimen, Krankenhäusern und vergleichbaren Einrichtungen, in denen vulnerable Gruppen untergebracht und behandelt werden.

Testpflicht:
Für den Besuch von Krankenhäusern und Pflegeheimen.

Alle Regelungen im Detail

Alle geltenden Regelungen im Detail finden Sie in der 17. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

17. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Corona-Impfung und Corona-Test

Impfung gegen COVID-19

Alle Informationen zu den Impfzentren im Landkreis München sowie die Terminvereinbarung finden Sie unter: Impfzentren

Corona-Test

Sie möchten sich auf das Coronavirus testen lassen? Im Landkreis München gibt es zahlreiche wohnortnahe Testmöglichkeiten. Alle Testzentren und die jeweiligen Anmeldemodalitäten bzw. Öffnungszeiten finden Sie unter: Corona-Test